Laserline GmbH
Fraunhofer Str.
56218 Mühlheim-Kärlich
Phone: +49 2630 964 0
Fax: +49 2630 964 1018
info@laserline.de
www.laserline.de
AP: Dipl.-Ing. (WI) Stefan Aust
 
Laserline GmbH
Gegründet 1997, ist das Unternehmen binnen weniger Jahre zu einem international führenden Entwickler
und Hersteller von Diodenlasern für Industrieanwendungen avanciert. Ein typisches Einsatzgebiet sind
klassische Verfahren der Metallbearbeitung wie etwa Schweißen, Hartlöten, Härten und Auftragschweißen.
Darüber hinaus haben sich die Laserline Diodenlaser auch im Kunststoffschweißen sowie in neueren Ferti-
gungsverfahren wie dem Additive Manufacturing (Metall-3D-Druck) oder dem Schweißen von Faserverbund-
stoffen etabliert. Die Anwender stammen vor allem aus der Automobilindustrie, dem Maschinen- sowie dem
Werkzeug- und Formenbau. Auch in Luft- und Raumfahrt- sowie Schwerindustrie kommen Laserline Dioden-
laser zum Einsatz. Erfahren Sie mehr unter www.laserline.de.